AGB

Zahlungsbedingungen:
Bitte überweise die Reservierungsgebühr gleichzeitig mit Deiner Anmeldung auf nachstehendes Konto (Reservierungsgebühr nicht per Post senden) – nur so gilt sie und Du sicherst dir Deine Teilnahme. Sobald die Minimalteilnehmerzahl erreicht ist, erhältst Du eine Anmeldebestätigung per e-mail. Der Restbetrag wird fällig entweder 4 Wochen vor Kursbeginn oder mit Erhalt der schriftlichen Kursbestätigung per Post. Ein EZ liegt jeweils bei. Bei Ausfall eines Kurses erhältst Du den eingezahlten Betrag zurück.

Bankverbindung: Zürcher Kantonalbank, 80-151-4
IBAN CH05 0070 0111 0000 0912 0

 

Rücktrittsbedingungen:
Der Rücktritt von Kursen hat schriftlich zu erfolgen. Bei Annullationen bis 15 Tage vor Kursbeginn erhältst du den Kursbetrag abzüglich Fr. 50.--- Bearbeitungsgebühr zurück. Bei Annullationen später als 20 Tage vor Kursbeginn wird der Kursbetrag (abzüglich Fr. 50.--) nur dann zurückbezahlt, wenn der Platz wieder besetzt werden kann. Bleibt der Platz leer, verfällt der volle Kursbetrag. Wenn Du nach Kursbeginn aussteigst, verfällt der volle Kursbetrag. Du kannst eine Annullierungskostenversicherung bei einer Versicherungsgesellschaft abschliessen,  die diesen bei Krankheit und Unfall übernimmt.

Der Kurs kann physische und psychische Prozesse in Gang bringen. Du übernimmst dafür die volle Verantwortung. Weiterbildungskurse ersetzen keine Therapie.


Kursabsage:
Der Kurs kann bei zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden. Alle deine schon getätigten Überweisungen werden Dir vollumfänglich zurückerstattet.

Mit der schriftlichen Anmeldung per Post oder Mail anerkennst Du die obgenannten Anmelde- und Rücktrittsbedingungen.