Craniosacral Weiterbildungs-Kurse 2016

 

 
IMG_4847.JPG
 
 
 
 
DSC_0015_Newsletter.jpg

Biodynamische Behandlungsmöglichkeiten des Gehirns

6. Februar 2016 - ! Ausgebucht!

In diesem Tageskurs lernen wir, die freie physiologische Bewegung des ZNS zu unterstützen.
Eine biodynamische Hirnbehandlung kann den Informationsfluss zwischen den verschiedenen Hirnarealen balancieren und positiv beeinflussen. Diese Behandlungsmöglichkeiten sind hilfreich bei Kindern oder Erwachsenen mit Lernstörungen. Sie sind eine gute Vorbereitung für Prüfungen und unterstützend bei. Hyperaktivität. Ausgleich von Intellekt, Emotionen und dem Körper können positiv
beeinflusst werden.

Kursausschreibung

Biodynamische Praxis Babies &  Kinder 1

14.-16. APRIL 2016 - ! Ausgebucht!

neu Zusatzdaten: 1.-3.9.2016 Wald/Zürich
10.-12.6.2016 München/Deutschland
(Anmeldung direkt per Mail Organisation Deutschland)

Im Zentrum dieses Kurses steht das Baby und die Familiendynamik. Du lernst zu erkennen was es braucht, damit jeder sich optimal entwickeln kann. Spezifische Techniken erlauben dir einen fundierten Umgang bei Schiefhals und Plagiocephalus, nach Geburtstraumen und bei überreiztem Nervensystem (Schreikinder).

Kursausschreibung

 

Chronische Schmerzen

27.-29. Mai 2016 Linz/Österreich

Wir alle kennen Schmerzen, sie behindern oder verunmöglichen oft unser Leben. Viele unserer Klienten leiden unter - oft auch chronischen - Schmerzen. Sie suchen Hilfe und Unterstützung. Lokal begrenzte Behandlungen führen oft nicht zum gewünschten Resultat. Vorassetzung für Erfolg sind spezifische Kenntnisse der Schmerzbahnen. Wir beschäftigen uns in diesem Kurs mit der Entstehung von chronischen Schmerzen, der Anatomie der Nociception, lokal bis zum Cortex
Die 4 Phasen der Faszilitierung, Schmerzmechanismus und Behandlungsmethoden sind weiter Themen. Ein Schwerpunkt bildet der Trigeminusnerv.
Kursausschreibung und Anmeldeformular. Melde dich bitte nur mit diesem Formular direkt bei der Kursorganisation Österreich an.

 

Zurück ins Gleichgewicht

Mittellinie und Symmetrie

27.-29. Oktober 2016

Dieser Kurs ist für Cranio-Therapeuten geeignet, die ihre Klienten  in ihrer Statik und Symmetrie unterstützen möchten. Die Techniken sind besonders hilfreich nach Fuss- Bein-, Hüft- oder Beckenverletzungen, bzw. Operationen. Auch schwangere Frauen können von dieser Arbeit profitieren, da sich die Statik besonders in den letzten Schwangerschaftsmonaten stark verändert und Rücken-, Becken und Ischiasbeschwerden auftreten können.

Kursausschreibung

 

Cardiovaskuläres System - Trilogie (CVS)

Cardiovaskuläres System 1 (CVS 1)

2017 (genaues Datum noch nicht Bekannt)

Die Arbeit mit dem CVS unterstützt das Gefühl von Ganzheit im Körper. Die physiologische Funktion des Herzens, des Kreislaufs, der Gefässe und des Blutdrucks werden positiv beeinflusst. Die Aufmerksamkeit auf das CVS zu richten verändert die Hirnfunktionen auf eine Weise, dass tiefe Emotionen besser verarbeitet werden können.

Feedback einer Kursteilnehmerin: Dank diesem Kurs konnte ich bei einer Klientin mit Diabetes verhindern, dass ihre Zehen amputiert werden mussten. Ein mächtiges Instrument in meinem Werkzeugkoffer als Osteopathin/ Craniosacral-Therapeutin!

Kursausschreibung

 

Cardiovaskuläres System 2 (CVS 2)

1.-3. Dezember 2016

Wir vertiefen unsere Arbeit mit dem Cardiovaskulären System: wir behandeln die Hals-, Gesichts- und Kopfarterien. Wir befassen uns auch mit der Entstehung des Blutes und erfahren das Blut als Träger der Potency. Wir vertiefen die Kenntnisse der biokinetischen Palpation.

Kursausschreibung